Archiv der Kategorie: Found-on-Roadside

Universal Audio UAD-2 DSP Plattform – Out now!

Die Spekulationen haben ein Ende! Seit heute ist es amtlich. Universal Audio veröffentlicht die UAD 2 und löst somit die preisgekrönte UAD 1 ab. Heute Nachmittag erreichten uns alle Informationen über die neuen DSP Karten. Hier ein Auszug:

„Dank dreier verschiedener PCIe Kartentypen (Solo, Duo oder Quad) stellt die neue UAD-2 Plattform skalierbare DSP-Performance für verschiedenste Ansprüche zur Verfügung.  Je nach Kartentyp ist die UAD-2 in Konfigurationen mit einem, zwei oder vier extrem leistungs- starken 21369 SHARC® Prozessoren mit Fließkommaarithmetik ausgerüstet, die je nach Bestückung für eine bis zu 10-fache Leistung der altbewährten UAD-1 sorgen. UAD-2 Quad beispielsweise unter- stützt bei 44.1k einen beeindruckenden Neve® 88RS Mischer mit 128 Kanälen. Das macht unterm Strich eine komplette Konsole mit nur einer einzigen UAD-2. Außerdem können pro System bis zu vier gemischte UAD-2s eingesetzt werden. So wird beispielsweise bei Verwendung von vier UAD-2 Quad die 40-fache Leistung der UAD-1 erzielt. Für besonders intensive Anforderungen besteht sogar die Möglichkeit, bis zu vier UAD-1 und vier UAD-2 Karten in einem System gleichzeitig zu betreiben.

Universal Audio UAD-2 DSP
Universal Audio UAD-2 DSP

Zeitgleich mit der Veröffentlichung der UAD-2 Hardware gibt es die neue v5.0 Software, die einige
fantastische Neuerungen bereithält: So gibt es den neuen LiveTrack™ Modus, der das Monitoring von
Instrumenten über die Powered Plug-Ins ermöglicht, sowie die L.O.D.E.™ (Live Optimizing DSP Engine),
welche automatisch die DSP-Ressourcen für Liveanwendungen optimiert. Der SessionMap™ Modus
macht das Verschieben von Sessions zwischen UAD-1 und UAD-2 zu einem Kinderspiel. Und das neue
vereinheitlichte Anzeige- und Kontrollpanel verbessert die Statusüberwachung, den Kauf von Plug-Ins,
Direkthilfe und Support sowie Software Updates.“

Haben UAD-1 User jetzt Pech gehabt? – Nein!

„So können alle registrierten UAD-1 Anwender für einen begrenzten Zeitraum all ihre autorisierten Plug-Ins kostenlos auf die UAD-2 Plattform portieren lassen. Außerdem werden registrierte Besitzer einer UAD-1 für jede in 2008 neu registrierte UAD-2 Karte mit Plug-In Bonusgutscheinen von bis zu $250 belohnt. Beispielsweise erhalten Käufer einer UAD-2 Solo einen zusätzlichen Plug-In Gutschein über $100, während sich UAD-2 Duo Käufer gleich über einen $150 Plug-In Bonus freuen können. Wer auf die UAD-2 Quad umsteigt, erhält gleich einen UAD Plug-In Bonusgutschein über $250. Die Anzahl der gekauften UAD-2 Karten ist dabei nicht begrenzt. Wenn Sie also vier UAD-2 Quads kaufen sollten, erhalten Sie von Universal Audio einen Plug-In Bonusgutschein über $1000. Zu guter letzt erhalten Kunden, die bereits eine UAD-Xpander besitzen, obendrauf einmalig einen $150 Xpander Bonus.“

Universal Audio UAD 2 Quad DSP
Universal Audio UAD 2 Quad DSP

Die Karten und Bundles:

– UAD-2 Solo Core (2,5x UAD-1 DSP Power, inkl. $50 Gutschein)
– UAD-2 Duo Core (5x UAD-1 DSP Power, inkl. $50 Gutschein)
– UAD-2 Quad Core (10x UAD-1 DSP Power, inkl. $50 Gutschein)
– UAD-2 Solo Flexi (2,5x UAD-1 DSP Power, inkl. $500 Gutschein)
– UAD-2 Duo Flexi (5x UAD-1 DSP Power, inkl. $500 Gutschein)
– UAD-2 Quad Flexi (10x UAD-1 DSP Power, inkl. $500 Gutschein)
– UAD-2 Nevana 32 (2,5x UAD-1 DSP Power, inkl. Neve 88RS und $100 Gutschein)
– UAD-2 Nevana 64 (5x UAD-1 DSP Power, inkl. aller Neve Plug-Ins und $100 Gutschein)
– UAD-2 Nevana 128 (10x UAD-1 DSP Power, inkl. aller Neve Plug-Ins und $100 Gutschein)

Alle Karten sind ab sofort bei uns erhältlich.