Roland Boutique Synthesizer vorgestellt

Roland hat mit den Boutique Modul Synths – JP-08, JX03, JU-06 – eine neue, limitierte Serie vorgestellt, die ab November 2015 bei uns eintreffen soll. Die einzelnen Module sind auf weniger als 1000 Stück pro Modul limitiert.

Im Einzelnen handelt es sich dabei um authentische Sound-Reproduktionen legendärer Roland Synthesizer. Spezieller den Jupiter-8 von 1981, den JX-3P von 1983 und den Juno-106 von 1984.

Die neuen Synthesizer sind dabei durch ihre extrem portable Bauweise (Buchformat), den eingebauten Lautsprechern und dem möglichen Batteriebetrieb ideal auch für mobile Synthkreationen geeignet.

Bei Bedarf können die 3 Neuen auch mit der optionalen Tastatureinheit K-25m ausgerüstet werden. Die Unit bietet dann 25 anschlagsdynamische Tasten und die Möglichkeit, die Module in verschiedenen Winkeln aufzurichten.

Alle weiteren Informationen zu den neuen Produkten gibt es hier: Musikhaus Korn | Roland Boutique

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der bisher erfolgten Vorbestellungen empfehlen wir interessierten Synthesizerfans sich dringend die gewünschten Exemplare vorab zu sichern.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s