Akai Advance Keyboardcontroller

Akai Advance MIDI Controller
Akai Advance MIDI Controller

Uns erreichte gerade eine Eilmeldung von unseren Freunden von Akai!

Akai Professional Advance Keyboard Serie
USB/MIDI Controller mit nahtloser Software-Integration – Auswahl und umfangreiche Ansteuerung von virtuellen Instrumenten über integriertes Display am Controller.

Akai Professional stellt mit den Advance Keyboards eine neue Controller-Serie für Performer und Studios vor. Erhältlich mit 25, 49 oder 61 Tasten bieten die Advance Keyboards eine umfangreiche Ausstattung zur Steuerung von virtuellen Instrumenten. Dafür steht neben einer Vielzahl hochwertiger Bedienelemente ein hochauflösendes Farbdisplay zur Verfügung.

Zusammen mit der VIP-Software (Virtual Instrument Player) vereint die Advance Keyboard Serie die Live-Fähigkeit einer Keyboard-Workstation mit der Flexibilität von Software-Instrumenten. In die intuitive Oberfläche integriert, stellt ein 4.3“ großes, hochauflösendes Farbdisplay relevante Parameter des ausgewählten PlugIns dar. Ein Wechsel des virtuellen Instruments über den Controller wird vom Display sofort übernommen, so dass die Parameter immer 1:1 angezeigt werden. Die Advance Keyboard Serie ist kompatibel mit VSTi, AU oder AAX Instrumenten und wird von allen DAWs unter Mac oder Windows erkannt.

Features Advance Keyboard Serie:
⦁    USB/MIDI-Controller zur umfangreichen PlugIn-Steuerung
⦁    Hochauflösendes 4.3” Farbdisplay mit dedizierten Tastern zur Menüführung
⦁    Display liefert 1:1 Darstellung von PlugIn-Parametern
⦁    Erhältlich mit 25, 49 oder 61 Tasten
⦁    Inklusive Virtual Instrument Player Software zur komfortablen Verwaltung von VI-Presets, Controller-Zuweisung und zur Erstellung von Multi-Instrument-Patches
⦁    Hochwertige, semigewichtete Tastatur mit Anschlagdynamik und Aftertouch
⦁    8 große Endlosdrehregler
⦁    8 anschlag- und druckdynamische MPC-Style-Pads (4 Bänke) mit RGB-Beleuchtung
⦁    Taster zur Wahl der Padbank, Oktavlage, Transportsteuerung und für Performances
⦁    Note Repeat und Pattern Arpeggiator mit wählbarer Auflösung und Tap-Tempo
⦁    Gummierte Pitch- und Modulationsräder
⦁    Eingänge für Expression-Pedal und Fußschalter
⦁    USB und 5-Pin MIDI In/Out zur Verwendung mit MIDI-fähiger Software und MIDI- Hardware
⦁    Standalone-Betrieb als Hardware-Controller möglich
⦁    Inklusive einer 16GB umfassenden Library (Download): Über 10.000 Sounds von AIR Music Technology, SONiVOX und Prime Loops

Features Virtual Instrument Player Software:
⦁    Unterstützt nahezu jedes VSTi-PlugIn
⦁    Funktioniert Standalone als Host für virtuelle Instrumente
⦁    PlugIn-Betrieb (AU, VST oder AAX) innerhalb einer DAW
⦁    Ordnet und verwaltet bestehende Libraries nach Instrument, Klangfarbe und mehr
⦁    Zugriff, Bearbeitung und Mix von bis zu acht virtuellen Instrumenten gleichzeitig
⦁    “Setlist-Feature” ermöglicht es, einzelne Patches über den Controller zu laden
⦁    Umfangreiches Key-Zone-Splitting, eigene Mappings und Anpassen des Mischverhältnis der jeweiligen Instrumente
⦁    Mappings für hunderte virtuelle Instrumente
⦁    Unbegrenzte Anzahl von VIP-Instanzen in einer DAW möglich

Voraussichtlich lieferbar ab: Frühling 2015
UVP Advance 25: 479,99 €
UVP Advance 49: 599,99 €
UVP Advance 61: 719,99 €

Alle Produkte von AKAI sind natürlich im Musikhaus Korn erhältlich.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s