Steinberg Cubase 8 Pro und Cubase Artist 8 vorgestellt

Steinberg Cubase Pro 8 Pro und Cubase Artist 8
Steinberg Cubase Pro 8 Pro und Cubase Artist 8

Steinberg hat heute neue Cubase Versionen angekündigt. Cubase erscheint dabei in Version Pro 8 und Cubase Artist in Version 8.

Alle Kunden, die ab dem 15. Oktober 2014 Cubase 7 / 7.5 oder Cubase Artist 7 / 7.5 aktiviert haben können bei Verfügbarkeit von Cubase Pro 8 und Cubase Artist 8 ihr entsprechendes Update kostenlos bei Steinberg herunterladen.

Die neue Cubase Generation steht für technische Innovation und musikalische Inspiration in einer unglaublich leistungsstarken und trotzdem einfach zu bedienenden Produktionsumgebung. Ausgestattet mit neuester Audiotechnologie, inspirierenden Musikfeatures und vielen Workflow Optimierungen, machen Cubase Pro 8 und Cubase Artist 8 Ihren Studioalltag einfacher, effizienter und kreativer.

Bei der Entwicklung von Cubase hat Steinberg sich schon immer zum Ziel gesetzt, die Erwartungen professioneller Produzenten und Musiker bestmöglich zu erfüllen. Mit dem Zusatz „Pro“ drückt nun auch der

Produktname die hohen Anspruch aus. Der neue Name unterstreicht außerdem die Evolution eines herausragenden Produkts, das nun noch mehr professionelle Tools und innovative Technologien bietet, die Sie bei der Umsetzung Ihrer musikalischen Ideen unterstützen.

Neue Features – Top 10

  • Performance Boost: Mehr Instrumente, mehr Spuren und kürzere Ladezeiten
  • VCA Fader* für komplexe Mixing- und Automationsaufgaben
  • Render-in-Place: MIDI- und Audio-Parts schnell rendern
  • Chord Pads: Spielerisch und kreativ mit Akkorden komponieren
  • Verbesserte Fensterverwaltung unter Windows, andockbares Rack und Media Bay sowie eine neu designte Titelleiste
  • Groove Agent SE 4 Acoustic Agent: Ein erstklassiger virtueller akustischer Schlagzeuger
  • PlugIn-Manager: Sortieren und gruppieren Sie Ihre Effekte und Instrumente
  • Neue Effekte: Virtueller Bass Amp, Quadrafuzz v2, Multiband Expander* und Multiband Envelope Shaper*
  • Mixing Updates*: Virgin Territory Automationsmodus, Direct Routing und Wave Meters
  • Allen Morgan Pop-Rock Toolbox: 30 Construction Kits, jedes mit 25 bis 30 Audio- und MIDILoops

* Exklusives Feature von Cubase Pro 8. Nicht enthalten in Cubase Artist 8!

Die neuen Steinberg Cubase Versionen gibt es natürlich im Musikhaus Korn.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s