Waldorf Blofeld Black Edition – Schwarz klingt besser!

Waldorf Blofeld Black Edition
Waldorf Blofeld Black Edition

Wie heute bekannt wurde, hat Waldorf die Bösewichte eingefärbt. Getreu dem Motto:  „Black is beautiful“ gibt es die Synthies jetzt nicht mehr nur in „Happy Weiß“, sondern auch auch in „Evil Schwarz“. Dem Preis ist die Farbe  dabei komplett egal, denn er bleibt gleich für Black or White. Die Herstellung der schwarzen Version scheint dabei etwas günstiger zu sein, denn diese wird – nach offizieller Pressemeldung Waldorf – in „…100% Schwarzarbeit…“ durchgeführt. Weiterhin werden die kleinen Schwarzen nur auf dem „…Schwarzmarkt erhältlich…“ sein. Nunja, wir hörten es seien schon ein paar vom Laster gefallen…

Hier die offizielle Meldung aus Waldorf:

„Schwarz klingt besser!

Tief in den unterirdischen Waldorf Laboren haben unsere Wissenschaftler jahrelang geforscht, welches Oberflächenmaterial das klanglich beste Ergebnis liefert. Wir hatten Sie schon fast vergessen, als Sie endlich emporkamen und stolz das Ergebnis ihrer schier endlosen Testreihen mit verschiedenen Überzügen präsentierten. Nicht Ocker, Mintgrün oder Zartrosa ergibt den optimalen Klang, sondern eine Elektronen absorbierende Spezialbeschichtung aus tiefstem Schwarz.

Die Erklärung ist simpel: durch die Beschichtung gelangen mehr freie Elektronen, die für den reibungslosen Ablauf der digitalen und analogen Schaltkreise unverzichtbar sind, ins Innere des Blofelds. Somit kommt jedes einzelne Bit prägnanter und druckvoller rüber, und der schwarze Blofeld klingt noch besser als zuvor. Black Blofeld wird zu 100% in deutscher Schwarzarbeit gefertigt und ist nur auf dem Schwarzmarkt erhältlich.“

Alle Waldorf Blofeld Synthesizer sind natürlich bei unseren Agenten erhältlich.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Waldorf Blofeld Black Edition – Schwarz klingt besser!”

  1. Ich find den in schwarz noch wesentlich cooler 😛
    Hab sogar schon einen gesichtet, die Rap-Gruppe „Blumentopf“ hat einen bzw. experimentiert zumindest damit herum 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s