Totales Studioupgrade – Universal Audio LA-610MKII UAD2 Duo Bundle zum Sonderpreis

Das Totale Studioupgrade von UAD! Das günstige Set aus 1x Universal Audio LA-610MKI und 1x Universal Audio UAD-2-DUO Core 5x UAD1 kommt mit 50$ Gutschein und ist zeitlich begrenzt bis zum 30. September 2010. Grund für uns das satte Studiotool noch einmal vorzuführen.

UAD-2 DUO – DSP-Karte mit zwei Prozessoren

Doppelte Leistung für die UAD Powered Plug-Ins.

Die UAD-2 DUO DSP-Karte gilt als Arbeitstier fürs moderne Mixing und bietet Produzenten und Toningenieuren auf Mac oder PC unbeschränkten Zugriff auf die preisgekrönten UAD Powered Plug-Ins. Diese PCIe Karte besitzt zwei Prozessoren für das Betreiben einer größeren Anzahl von Plug-Ins aus der Kollektion der weltweit authentischten Plug-In Emulationen analoger Klassiker – darunter Legenden von Neve, Roland, BOSS, Empirical Labs, EMT, Fairchild, Harrison, Helios, Little Labs, Pultec, SPL, Teletronix und weiteren Herstellern.

Dank ihrer zwei SHARC Prozessoren von Analog Devices, lassen sich mit der UAD-2 DUO große, professionelle Projekte mit absolut hochwertigen Plug-Ins ausführen. Der interne Mac- oder PC-Prozessor wird zugunsten anderer Mischprozesse oder zusätzlicher virtueller Instrumente entlastet. Egal ob in Pro Tools, Logic, Cubase, Nuendo oder Performer, eine UAD-2 DUO sorgt für eine satte, analoge Klangqualität, die mit einem nativen Mac- oder PC-System nur schwer oder überhaupt nicht erreicht werden kann.

Die UAD-2 wurde vom besten Entwicklerteam der Branche entworfen. Aufgrund der regelmäßigen Veröffentlichung von neuen Plug-Ins und neuer Software, ist sie die erste Wahl für zahlreiche der bekanntesten Musiker, Produzenten und Toningenieure der Welt.

Universal Audio LA-610MKII

Der LA-610 gilt als Inbegriff des ultimativen klassischen Röhren-Kanalzugs. Mit dem Nachfolgemodell LA-610 Mk II verbessert Universal Audio die tonale Perfektion seines Vorgängers nun noch weiter.

Der Mikrofonvorverstärker und die EQ Sektion, bekannt aus den legendären 610er Konsolenmodulen, sowie der T4 Optokompressor in LA-2A Bauart sind beim LA-610 Mk II identisch mit dem Vorgängermodell, welches Anwender auf der ganzen Welt kennen und lieben gelernt haben. Gegenüber dem Vorgänger bietet das Gerät zusätzliche Verbesserungen wie einen echten Kompressor-Bypass, ein größeres VU-Meter sowie eine verbesserte Ausgangssignalleistung. Auch präsentiert sich das Gerät nun im edlen Look mit schwarzer Frontplatte.

Der LA-610 Mk II bietet eine ungeheure klangliche Vielseitigkeit und ist somit das ideale Frontend für moderne DAWs und jedes anspruchsvolle Projektstudio, das auf der Suche nach dem originalen UA Klang zu einem erschwinglichen Preis ist. Der LA-610 Mk II basiert auf den legendären Konsolenmodulen, die von Bill Putnam in den 60ern entwickelt wurden. Bekannt für ihre Wärme und ihren musikalischen Charakter, wurden unzählige Klassiker von Sinatra bis hin zu Van Halen unter Einsatz dieser Vorverstärker aufgenommen. Nach der Vorverstärker- und EQ-Sektion bietet der LA-610 Mk II den T4 Optokompressor, dessen einfacher Betrieb und programmabhängige Beschaffenheit die gleiche extrem musikalische Steuerung ermöglichen, die den LA-2A über mehr als vierzig Jahre zu einem vielgeliebten Klassiker gemacht hat.

Alle technischen Informationen finden Sie mit einem Klick ins Musikhaus Korn.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s