5 Jahre in die Zukunft mit dem Zoom G2.1 NU Effektpedal

Der Effektklassiker von Zoom erhält jetzt eine Neuauflage, die sich sowas von gewaschen hat. Es gibt nichts, was er nicht kann. Hier wollen wir Ihnen einen ersten Eindruck vermitteln.

Der Klang der Legenden. Extreme Kraft. Intuitive Kontrolle.

30 Modelle der beeindruckensten Verstärker stehen Ihnen mit realistischem Klang und inspirierendem Ausdruck zur Verfügung. Via USB können Sie direkt aufnehmen. Ein Rhythmusgenerator, ein Looper und mehr sind integriert. Der G2Nu/G2.1Nu gibt Ihnen alles, was Sie für Ihre Liveperformance, Studiosessions oder zum produktiven Üben benötigen. Die neugestalteten Sounds klingen realistischer denn je. Spektralanalyse, Impulsverhalten und Frequenzgänge wurden optimiert und entsprechen jetzt den realistischten Modellen jemals. Es gibt 20 Modelle legendärer Gitarren-Amps und Effektpedale, mit sorgfältig fein abgestimmten Aspekten wie Gain-Einstellung, Reichweite und Harmonik. Darüber hinaus können Sie aus 10 Original-Sounds von ZOOM, ausgelegt für exzellente Klarheit und Präsenz, wählen und Ihre persönlichen Anpassungen vornehmen, die Ihnen den wirklich ausdrucksstarken Ton, nach dem Sie sich sehen, ermöglichen.

USB-Audio-Interface

Die G2Nu/G2.1Nu arbeiten als Audio-Interface, so dass Sie die Aufnahme direkt an einen Computer, der via USB-Kabel angeschlossen ist, erledigen. Alle Ihre Sound-Einstellungen, die während der Probe oder einer Live-Performance eingesetzt werden, können auf Ihrer DAW-Software aufgezeichnet werden. Die Möglichkeit zum Direktmonitoring löst alle Latenzprobleme, sichert im Studio realistische Bedingungen und eine unkomplizierte Bedienung.

20 beeindruckende Patches von Steve Vai

Die G2Nu/G2.1Nu verfügt über 20 sehr kreative und vielseitige Patches, die unter der Aufsicht des Meister-Gitarristen Steve Vai produziert wurden. Ebenfalls enthalten sind Dutzende von Presets, die authentisch Vintage-Rock-Klänge der sechziger und siebziger Jahren, plus die Stile von vielen berühmten Künstlern, imitieren. Wir liefern 100 Patches direkt auf der Box und Sie können Ihre eigenen erstellen und speichern, für bis zu 100 mehr ist Platz auf dem Pedal.

Selbst Röhrenklänge sind möglich

Um die reiche Mischung von Oberschwingungen im oberen Frequenzbereiche, die für Röhrenverstärker einzigartig sind, zu erstellen, benötigen Sie einen leistungsfähigen und schnellen Prozessor. Dank seiner hohen Auflösung in der Signalverarbeitung mit 96 kHz Abtastrate und 24-Bit A / D / A-Wandlung, überzeugt die erweiterte ZFX-3 Sound-Engine mit ihrer komplexen digitalen Modeling-Technologie und erfindet die Merkmale des Röhrenverstärkers neu.

Der G2Nu/G2.1Nu kann drei verschiedene Stromquellen nutzen: Netzteil, Batterien oder USB Bus Power, wenn er an Ihrem Rechner angeschlossen ist. Vier AA / LR6 Alkaline-Batterien sind für 6,5 Stunden Dauerbetrieb ausreichend. Ob im Studio oder auf der Bühne, der G2Nu/G2.1Nu nutzt jede Energieoptionen, die funktioniert.

Das war noch lang nicht alles! Massenhaft Wissen um das neue Gitarristen-Multitool finden Sie auf unserer Webseite.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s