Los geht’s: Das Novation Launchpad!

Schick sieht er aus, der neue Controller von Novation. Gemeinsam von Ableton und Novation entwickelt, bietet Launchpad einen völlig neuen Zugang zu Ableton Live für DJs, Performer, Musiker und Studioproduzenten. Launchpad bietet alles, was man braucht, um ‘Live zu spielen’. Mit seiner 64 Multi-Colour-Tasten-Matrix und den Scene-Start-Tasten ist Launchpad optimal zum Triggern und Bearbeiten von Clips in Live geeignet. Dieselbe Matrix eröffnet einen einzigartigen neuen Weg, um Ableton Lives Mixer zu steuern.

Launchpad wird mit der ‘Launchpad Edition’ von Ableton Live 8 geliefert und mit Novations preisgekrönter Automap Software kann Launchpad auch nahezu jede andere Musiksoftware steuern. Launchpads 64-Tasten Matrix und spezielle Start-Tasten eignen sich besonders dazu, Clips und Szenen zu starten und zu steuern. Mit Launchpad können Sie verschiedene Pegel für 8 Kanäle auf einmal steuern.

Launchpad eignet sich ideal dazu, um Drums zu spielen, Beats zu erstellen und Samples in Echtzeit zu triggern. Mit Launchpad lassen sich auch andere Funktionen kontrollieren, indem man den „Lern-Modus“ in Ableton verwendet. Das umfasst Abletons Regler und Fader, die den Tastenreihen von Launchpad zugewiesen werden können.

Wer zuerst kommt, mahl zuerst! Das Pad erreicht uns voraussichtlich ab Kalenderwoche 45. Dann können Sie ihn im Musikhaus Korn begutachten.

Advertisements

3 Kommentare zu “Los geht’s: Das Novation Launchpad!”

  1. Features:

    • 8×8 Matrix. 64 rechteckige Pads mit mehrfarbiger LED Hintergrundbeleuchtung
    • 8 Scene- und Funktions-Tasten mit mehrfarbiger LED Hintergrundbeleuchtung
    • 8 Funktionst-Tasten für Fenster Cursor, Session, Mixer, User 1/2 (oder Automap)
    • insgesamt 80 Buttons mit mehrfarbiger LED Hintergrundbeleuchtung!
    • Bi-direktionale Kommunikation. Launchpad reagiert auf Aktionen in Live
    • Modus-Wahl zur Navigation durch die GUI von Ableton Live
    • Helligkeit der mehrfarbigen Tasten-Hintergrundbeleuchtung einstellbar
    • Novation Launchpad arbeitet perfekt mit „Max for Live“
    • Gleichzeitiger Betrieb von bis zu 6 Lauchpad Controllern
    • Voll Automap-kompatibel. Ideal mit Novation Nocturn oder Zero SL MkII um Regler und Fader erweiterbar
    • Arbeitet auch als „einfacher“ Standard-MIDI-Controller mit allen Programmen
    • USB 1.1 Anschluss
    • 4 große Anti-Rutsch Pads 4x6cm für komfortables einspielen
    • Stromversorgung über USB-Bus garantiert Mobilität
    • Kensington Lock Anschluß
    • Lieferung inkl. Ableton Live 8 Launchpad-Version, abgewinkeltes USB Kabel, 1GB Samples sowie Automap

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s